11 Mai 2009

Was ist daran neu?

No Comments General

asbach-uraltAlso ich muss schon sagen, entweder bin ich zu doof oder meiner Zeit voraus, aber nicht hinten dran. Hier wird geschrieben, dass das jetzt ganz toll und neu sei. Ok, vielleicht nicht wörtlich, aber immerhin wird heute auf eine Pressemeldung aus dem Hause Citrix verwiesen, die aber wiederum aus dem Januar diesen Jahres stammt. Nämlich vom 22.1.2009. Ok, schlussendlich bezieht sich die Maclife auch nur auf eine andere Quelle, aber auch da fehlt mir der Zusammenhang zu neu. Wie geht´s Euch? Kann mich jemand erleuchten bitte?

Danke!

 

Update: 11.05.2009 / 20:54 Uhr: Wie mir soeben getwittert wurde handelt es sich wohl um das “One last Thing” – Feature der Citrix Keynote (Xenclient) der vergangenen Woche. Schön und gut, auch das vom Grundsatz her nichts neues, höchstens der Name. Intelbasierter Clienthypervisor als nächsten Schritt der Virtualisierungswelt ist sowohl bei VMware, als auch Citrix schon eine ganze Weile Thema und im Prinzip durch Intels vPro Technologie ja eh nur noch eine Frage der Zeit. Tendenziell könnten wir dann bspw. alle mehrere OS auf einem PC/Notebook/Apple Computer haben und ähnlich wie beim DualBoot wählen was wir starten wollen. Dennoch finde ich es persönlich unglücklich formuliert, aber danke für die Erleuchtung ti0n :)

25 Jul 2008

This is only a test!

No Comments General

Heute wurde mir von meinem Spotlight unter OS X 10.5 bestätigt, dass mein Mac selbst nicht davon ausgeht, dass MobileMe schon fertig ist, sondern dass es sich vielmehr um einen Test handeln muss. :-)
Suche von

Take care
CaOsKid

06 Jul 2007

Nach Stirb langsam 4.0 kommt der Student 2.0 mit Patch Informatik 1.0

No Comments General

Student2.0
Heute frisch eingetrudelt die Hammer Meldung. Nach Stirb langsam 4.0 kommt der Student 2.0! Der grosse Nachteil an der ganzen Sache, die neue Version vom Studenten kommt fehlerbehaftet und braucht erstmal ein Patch namens Informatik 1.0. Ohne das läuft mal grad gar nix.

Bei unserer Testinstallation stellten wir vereinzelt fest, dass die Installation des Patch Informatik 1.0 ziemlich lange dauern kann. Abhängig ist das von der Leistung von Freundin 3.0 oder Frau 1.0, je nach Einsatzgebiet.
In einzelnen Fällen soll das Update auch über 8 Jahre gedauert haben. Sie sollten auf jeden Fall vorher die Systemanforderungen prüfen bevor Sie sich dran machen Student 2.0 und/oder Informatik 1.0 einzuspielen.

Ja, manchmal gibts auch sinnfreie Blog Einträge ;)