30 Sep 2009

Echofon – Nun auch für den Mac!

No Comments News

Echofon.png Heute erschien die Echofon Beta für den Mac. Nun man könnte sagen “Mensch, wozu denn noch ein weiterer Twitter Client für den Mac?”. Andererseits, ich hab schon viele ausprobiert und bisher ist noch keiner an Tweetie herangekommen. Daran wird für den Moment sicherlich auch Echofon nichts ändern, aber es ist immerhin einen kleinen Blick/Bericht wert.

Read more

13 Sep 2009

We’re Mac

No Comments n3rd

Press “play” for rock ‘n’ roll.

23 Sep 2008

iPhone 2.1 – Und noch immer keine Aufgaben – Fortsetzung

1 Comment General

Tja, in Anlehnung an diesen Blog Eintrag von iPhone Version 2.0 – Und immer noch keine Aufgaben möchte ich mal anmerken, dass auch in der FW Version 2.1 es noch immer nicht möglich ist direkt auf die Exchange/Outlook Aufgaben via iPhone zuzugreifen.
Sehr ärgerlich, grade im Geschäftsumfeld, denn auch ich nutze das iPhone beruflich und beruflich eben auch einen Exchange Server. Zwar gehöre ich nicht unbedingt zu den Anwendern, die eine exzessive Verwendung für Outlook Aufgaben haben, aber manchmal eben doch.

Inzwischen habe ich mich mal an die derzeit allgemeingültige Alternativlösung angeschlossen. Diese besteht aus einer Mischung von einem kostenlosen Account bei Toodeldo und dem relativ günstigen Tool ToDo . Man bedenke, dies ist die kostenpflichtige Version, es gibt noch eine kostenlose, die enthält aber ein Leerzeichen :)

Damit funktioniert schon mal der Sync zwischen iPhone und der WebApp wunderbar. Um dann noch den Exchange bzw. Outlook einzubinden benötigt man z.B. ToodeldoSync .

Alles ein bisschen von hinten durch die Brust ins Auge, aber wenn es im Moment keine andere Lösung gibt, dann muss man damit wohl zunächst Leben. Bleibt zu hoffen, dass vielleicht mit Version 2.2,3,4,5,6,7 oder so, mal eine hauseigene Lösung um die Ecke gewackelt kommt.
So ist das iPhone nur bedingt wirklich geschäftstauglich und mit anderen Herstellern wie BlackBerry oder WindowsMobile zu vergleichen. Was natürlich nichts an meiner Begeisterung über das iPhone ändert :)

So far so good!

31 Jul 2008

.Mac Sync…äh MobileMe Sync

No Comments General

Apples MobileMe ist jetzt angeblich endlich fertig und frei von Fehlern. Aha….das scheint mein Kalender bzw. mein Sync-Programm aber nicht zu wissen. Über MobileMe und meine ganz persönlichen Erfahrungen.

Read more

16 Jan 2007

Airport Extrem – Gar nicht so extrem

No Comments General

Airport Extreme v2 Nachdem einige Tage nach der Keynote auch andere Newsblogs nun bemerkt haben, dass der neuen Airport Extreme doch ein bisschen was fehlt, was wir ja bereits noch in der gleichen Nacht im Chat bemerkten, hier noch ein paar Dinge die uns so im Zusammenhang aufgefallen sind.

Richtig ist ja, dass die neue AP-Extreme kein PoE (Power over Ethernet) mehr unterstützt und auch keinen Anschluss mehr für eine externe Antenne hat. Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich eher auf PoE als auf die externe Antenne verzichten kann. Bisher habe ich zwar auch das nicht gebraucht, aber irgendwie ist es eben doch schön zu wissen, dass man könnte, wenn man denn wollte.

Airport Express v1

Viel interessanter finde ich aber und darauf hat meines Wissens nach noch keiner hingewiesen, dass ja die Airport Express (ja, das kleine Ding mit AirTunes), in der derzeitigen Version kein 802.11n unterstützt. Was sagt das also dem geneigten Leser? Richtig, wenn man ein schönes WDS zu Hause hat oder gar haben möchte, dann liegt ja eigentlich nur ein Möglichkeit nahe. Eine neue Version der Airport Express muss eigentlich auch noch auf dem Plan stehen.

Aus meiner, bzw. unserer Sicht wäre es eigentlich nur recht und billig gewesen, die Airport Extreme v2 (so mag ich sie mal nennen) auch mit PoE und dem externen Antennenanschluss zu versehen, denn dann wäre es wirklich die Eierlegende Wollmilchsau gewesen.

Nun lassen wir uns mal überraschen, wann die Express ein Redesign erfährt.

14 Dez 2006

Lesefutter

No Comments General

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit hab ich mich mal wieder mit neuem Lesefutter eingedeckt. Nachdem in der aktuellen MacLife (1/2007) das Buch iWoz von Steve Wozniak kurz vorgestellt wurde und ich ja schon vorher andere Bücher zum Thema gelesen hatte, stand das für mich schonmal gleich auf der Liste.

Soeben in die Thalia Buchhandlung gedackelt, welche sich ja glücklicherweise direkt neben meinem Büro befindet, so dass man um diese Jahreszeit nichtmal eine Jacke tragen muss. Da lag dann der iWoz schon rum und lustigerweise direkt daneben ein wahrscheinlich schon älteres und mehrfach aufgelegtes Buch mit dem eingehenden Namen “The Cult of Mac”. So landeten beide dann im meinem “Säckerl” und wurden an der Kasse gegen harte Euro in mein Eigentum übertragen.

Mal schauen ob es sich gelohnt hat. Die Bewertung folgt dann wieder hier.

“iWoz: From Computer Geek to Cult Icon: How I Invented the Personal Computer, Co-Founded Apple, and Had Fun Doing It” (Steve Wozniak, Gina Smith)

Das Buch gibts natürlich auch in Deutsch und auf dem Deckel geziert von einem niedlichen Lego Woz.

“The Cult of Mac” (Leander Kahney)

Und hier das andere. Das ist in der Tat wirklich in Englisch. Have fun while reading.